Valid HTML 4.01 Transitional

CSS is valid!





Possum Wolle aus NZ

Unsere Leistungen

Unser umgehender und umfassender Service wird von Kunden in der ganzen Welt in Anspruch genommen, die Fachübersetzungen aus den Bereichen Recht, Wirtschaft, Technik, Medizin oder Pharma zu einem kostengünstigen Preis benötigen.

Wir haben uns als Übersetzungsteam spezialisiert und übersetzen juristische Texte aller Art zwischen den Sprachen Deutsch und Englisch.
Alle unsere Übersetzerinnen und Übersetzer sind ausgebildete Juristen mit umfangreichen Erfahrungen in ihren Fachgebieten und haben sowohl mit Common Law Systemen, wie in England oder den USA, Erfahrung, wie auch mit der Rechtstradition in Kontinentaleuropa wie Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Gleich ob es sich um einen Vertrag, ein Gerichtsurteil, einen Geschäftsbrief, Unterlagen für eine Arzneimittelstudie oder andere Dokumente handelt: Unsere Übersetzer haben das Wissen und die Erfahrung eine Übersetzung anzufertigen, die vom Leser verstanden und von Geschäftspartnern, Behörden, Anwälten und Gerichten akzeptiert wird.

Am einfachsten ist es, wenn Sie uns Ihre Schriftstücke im Word-Format als Anhang in einer E-Mail schicken, die von uns verwendeten Werkzeuge und Hilfsmittel erlauben eine direkte Weiterverarbeitung dieser Unterlagen.
Natürlich können Sie uns Ihre Texte aber auch in anderen Formaten elektronisch übermitteln. Wenn gewünscht, können Sie eine Kopie des Originaldokuments auch mit der Post oder als Fax schicken.

Unser Unternehmen ist als 'Legal Translation Company' in England und Wales eingetragen. Eine von unseren Mitarbeitern angefertigte Übersetzung kann jederzeit bei Gericht zu Beweiszwecken vorgelegt werden.

Übersetzungen können auch beglaubigt (zertifiziert) werden. Für die Beglaubigung muss uns das Original (oder eine beglaubigte Kopie) des zu übersetzenden Dokuments vorliegen. Ein Fax, Computer-Scan, normale Fotokopie oder Word-Dokument reichen in diesem Fall nicht aus. Der Übersetzer stellt eine neue verbundene Urkunde aus dem Original und der Übersetzung her, die er dann mit Siegel und Unterschrift zertifiziert.

Wenn gewünscht kann die Übersetzung mit einer eidesstattlichen Erklärung des Übersetzers versehen werden, mit der die Richtigkeit der Übersetzung bescheinigt wird. Eine solche Erklärung wird vor einem Notar (Notary Public) abgegeben; hierdurch fallen Kosten für den Notar und die aufgewendete Arbeitszeit des Übersetzers an.

Wenn wir offizielle Dokumente übersetzt haben, dann können wir eine Haager Apostille für das Dokument und die Übersetzung zusammen besorgen, in diesem Falle fallen weitere Kosten für den Notar und das Foreign Office an, sowie ggf. für die Übersetzung der Apostille.